Zum Inhalt springen

Corona und wie es weitergeht...

Information des Vorstandes an die Mitglieder der Abteilung

Liebe Mitglieder der Abteilung Wandern und Touristik!
Unsicherheit und Sorge, das sind Worte, die uns einfallen, wenn wir uns mit der Zukunft unserer Wanderabteilung beschäftigen. Das Corona-Virus hat unser Zusammenleben verändert und erfordert weiterhin eine Vielzahl von Anpassungen. Ohne Zweifel werden wir später nicht mehr in der Art und Weise beginnen, wie wir im März 2020 aufgehört haben. Aber wir stellen uns vor, dass wir auch weiterhin unsere Bemühungen darauf ausrichten, unsere Abteilungsgemeinschaft zu erhalten und auch Wanderungen durchzuführen.
Wir beachten dabei natürlich stets die Vorgaben der Politiker und Gesundheitsexperten.
Hier sind unsere Gedanken und Entscheidungen für die vor uns liegende Zeit:

Tageswanderungen
Wenn Wanderungen möglich sind, fahren wir mit dem Auto zum Startplatz der Wanderung. Da wir wegen der Corona-Pandemie nach wie vor Risiken vermeiden wollen, sollte die Anfahrt lediglich mit 2 Personen pro Auto (Fahrer + 1 Mitfahrer) erfolgen.
Wir treffen uns wie üblich am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim und fahren in „Kolonne“ zum Startplatz. Dabei kann es natürlich passieren, dass wegen der 2-er Besetzung der Fahrzeuge nicht alle Wanderinteressierten mitgenommen werden können. Wie empfehlen deshalb im Voraus telefonisch Absprachen über die Mitnahme zu treffen.
Unabhängig von der o.a. gemeinsamen Anfahrt zum Wanderstart kann natürlich der Startplatz von einzelnen Teilnehmern auch direkt angefahren werden. Diese Wanderer sollten jedoch bevor sie zum Startplatz abfahren beim jeweiligen Wanderführer telefonisch nachfragen, ob die Wanderung auch stattfindet. (Gründe z.B. zu wenige Teilnehmer, Wetterumbruch).
Eine Schlusseinkehr wird nicht organisiert.
Eine Tageswanderung wird kurzfristig per e-Mail angekündigt und alle e-Mail-Empfänger werden gebeten, Mitglieder ohne e-Mail-Adresse zu informieren.

Kurzwanderungen im Raum Pulheim
Wir bilden keine Fahrgemeinschaften zum Wanderstart und verzichten auf eine Schlusseinkehr. Die Teilnehmer kommen direkt zum Startplatz der Wanderung (Treffpunkt).
Die Wanderungen finden im näheren Umkreis von Pulheim statt.
Zeitpunkt und Treffpunkt werden kurzfristig per e Mail mitgeteilt und alle Empfänger werden gebeten, Mitglieder ohne e-Mail-Adresse zu informieren.

Veranstaltungen (z.B. Info-Abende, Adventsfeier, Sommerfest)
Zur Wahrung der AHA-Corona-Empfehlungen sind Abstände und Luftaustausch in Räumen zu gewährleisten. Derartige Veranstaltungen wollen wir zur Vermeidung von Risiken zur Zeit nicht planen.

Wander- und Erlebnisreisen
Auf unsere Wünsche zugeschnittene Wander- und Erlebnisreisen werden wir auch künftig gemeinsam mit Reiseveranstaltern ausarbeiten und anbieten. Selbstverständlich müssen dabei die Corona-Hygienestandards garantiert werden.

Mitgliederversammlung
Die Satzung des Vereins sieht die Durchführung einer Mitgliederversammlung im März 2021 vor. Auch hierfür ist ein entsprechender Raum erforderlich, der uns jedoch nicht zur Verfügung steht.
In Abstimmung mit dem Präsidium des PSC wurde entschieden, die Mitgliederversammlung zunächst zu verschieben mit der Folge, dass die derzeitigen Abteilungsvorstandsmitglieder
(Klaus Loewe, Uschi Pietschker, Fritz Verheyen, Margarete Orth, Petra Heermann, Werner Ilgner) bis auf weiteres im Amt bleiben. Auch die Kassenprüfer (Sigrid Woring, Peter Wolf) setzen ihre Aufgabe fort.
Alle vorgeschriebenen Maßnahmen zur Entlastung werden zeitgerecht später erfolgen.

Information der Mitglieder
Wegen des eingeschränkten Veranstaltungsprogrammes erfolgt keine Erstellung der Informationsbroschüre „Unterwegs“. Zur Information der Mitglieder nutzen wir unsere Homepage (www.sc-pulheim.de)
Wir hoffen sehr, dass alle Mitglieder Verständnis für diese Einschränkungen haben und dem Verein weiterhin treu bleiben.

 

Klaus Loewe        Uschi Pietschker        Fritz Verheyen


Margarete Orth     Petra Heermann         Werner Ilgner