Zum Inhalt springen

Judo: Erfolgreiche Kyu-Prüfungen und Graduierungen

Bei den vorgezogenen Kyu-Prüfungen und Graduierungen errangen insgesamt 61 unserer Judoka den nächsten Gürtel.

Aufgrund des absehbaren Trainingsausfalls durch das Corona-Virus wurden die ursprünglich für Ostern angekündigten Kyu-Prüfungen bereits in der vergangenen Woche von Miriam Sikora (3. Dan), Christian Steinert (3. Dan) und Alfred Hampel (2. Dan) durchgeführt. Ebenso fand die Graduierung der Judo-spielend-lernen Gruppe von Miriam Sikora, Simon Hallerbach und Henning Schlags bereits in dieser Woche statt. 

Ferner hat das Prüferteam in Absprache mit den jeweiligen Trainerinnen und Trainern entschieden, die wenigen Judoka, die eine Prüfung zum 8., 7. und 6. Kyu ablegen wollten, aber an keinem der Prüfungstermine konnten, aufgrund ihrer Trainingsleistungen in den vergangenen Trainingseinheiten ohne eigentliche Prüfung trainingsbegleitend zu graduieren. Sie haben somit ebenfalls den nächsten Gürtel erreicht und werden Ihre Urkunden in den nächsten Tagen erhalten.

Die Prüfungen zum 4. und 3. Kyu sind auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wir gratulieren ganz herzlich

Can Chorobik zum 8. Kyu,
Marla Clasbrummel zum 8. Kyu,
Jakob Friedrich zum 8. Kyu,
Frederik Geuß zum 8. Kyu,
Lisa Marie Gilles zum 8. Kyu,
Dominik Glombica zum 8. Kyu,
Moritz Glunz zum 8. Kyu,
Mats Handstein zum 8. Kyu,
Joshua Hässy zum 8. Kyu,
Jonas Jänich zum 8. Kyu,
Almaz Javadova zum 8. Kyu,
Nurin Khan zum 8. Kyu,
Mats Klein zum 8. Kyu,
Henrik Lange zum 8. Kyu,
Valentin Lohbeck zum 8. Kyu,
Hafsa Mumtaz zum 8. Kyu,
Hajra Mumtaz zum 8. Kyu,
Abdullah Emin Sayin zum 8. Kyu,
Marlena Schüler zum 8. Kyu,
Henri Stein zum 8. Kyu,
Meliha Steinhauer zum 8. Kyu,
Jonathan Wenker zum 8. Kyu,
Lina Becker zum 7. Kyu,
Timeo Eichner zum 7. Kyu,
Leon Eltermann zum 7. Kyu,
Leonard Epple zum 7. Kyu,
Lisa Friedrich zum 7. Kyu,
Maximilian Henn zum 7. Kyu,
Tobias Höffgen zum 7. Kyu,
Henning Holschbach zum 7. Kyu,
Anna-Marlina Jänich zum 7. Kyu,
Nurin Khan zum 7. Kyu,
Ella Kramer zum 7. Kyu,
Jules Lauber zum 7. Kyu,
Ruwen Neumann zum 7. Kyu,
Neo Alexis Pützhofen zum 7. Kyu,
Stella Rutz zum 7. Kyu,
Daniel Schnell zum 7. Kyu,
Rüdiger Weidenfeld zum 7. Kyu,
Julius Wilhelm zum 7. Kyu,
Robert Bechtold zum 6. Kyu,
Samuel Eickholt zum 6. Kyu,
Till Grömling zum 6. Kyu,
Jascha Keßler zum 6. Kyu,
Cédric Leusch zum 6. Kyu,
Renke Mehlfeld zum 6. Kyu,
Maximilian Muhr zum 6. Kyu,
Malin Potocnik zum 6. Kyu,
Yahya Sayin zum 6. Kyu,
Rojus Schmidt zum 6. Kyu,
Noah Somogyi zum 6. Kyu,
Jurek Stern zum 6. Kyu,
Mia Venter zum 6. Kyu,
Rüdiger Weidenfeld zum 6. Kyu,
Christoph Wurster zum 6. Kyu,
Konrad Bielau zum 5. Kyu,
Jolina Culjkovic zum 5. Kyu,
Jule Schreiber zum 5. Kyu,
Jeffrey Stiller zum 5. Kyu und
David Weidenfeld zum 5. Kyu.

Wir wünschen allen Prüflingen weiterhin viel Erfolg und – noch wichtiger – viel Spaß auf ihrem Weg als Judoka – hoffentlich bald auch wieder auf der Judomatte.

« Zurück
2020-03_Kyu-Pruefungen.jpg
2020-03_Kyu-Pruefungen_2.jpg
2020-03_Kyu-Pruefungen_3.jpg
2020-03_Kyu-Pruefungen_4.jpg