Pulheimer Judoka erfolgreich in Europa

Miriam Sikora und Christian Steinert werden Fünfte bei der Kata-EM.

Im bewölkten Norden von Gran Canaria starteten unsere Judo-Trainer Miriam Sikora und Christian Steinert am 20. Juni 2019 bei den Kata European Judo Championships. Nach ihrem Titelgewinn bei den Deutschen Kata-Meisterschaften vor drei Wochen und dem dritten Platz beim EJU-Kata-Turnier in Brüssel Anfang des Jahres galt es, den sechsten Platz aus dem letzten Jahr zu verbessen und im Idealfall an den Medaillenrängen zu kratzen.

Mit einer guten Demonstration ihrer Katame-no-kata konnten sie sich am Ende auf dem fünften Rang und damit im oberen Drittel des mit 16 startenden Paaren vollsten Teilnehmerfelds des Tages platzieren. Gerade einmal neun Punkte Rückstand auf den dritten Platz zeigen, dass die beiden in der europäischen (und globalen) Spitze angekommen sind und sich vor der erfahrenen und hochkarätigen Konkurrenz auf den Plätzen eins bis vier nicht verstecken müssen.

Wir gratulieren unseren EM-Startern ganz herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg in der nun anstehenden Vorbereitung auf die Kata-Weltmeisterschaften Anfang September im südkoreanischen Chungju!

Foto: Miriam und Chris mit Coach José

« Zurück
2019-07-20_Kata-EM_Gran_Canaria.jpg