Zum Inhalt springen

Sonntag, 13. Januar 2019,  9:00 Uhr  

mit Schlusseinkehr

Wanderung in die Niederung der Erft

Vom Parkplatz in Hülchrath am Kriegerdenkmal wandern wir entlang des Gillbaches durch eine Pappelallee zum Kloster Langwaden. Weiter nach Wevelinghoven und durch Bruchland mit einem Abstecher zur Erft. Wir streifen die Orte Mühlradt und Münchrath und gehen weiter auf einem Damm zurück zum Ausgangspunkt.

 

Das sind ca. 11 km ohne Steigungen.

 

Wanderführung:          Ingrid Skerat               02238-58121

                                 Hannelore Günther     02238-50741

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

Sonntag, 27. Januar 2019,   9:00 Uhr  

mit Mittagseinkehr

Winterspaziergang

Vom Parkplatz in Rurberg wandern wir über den Eiserbachdamm leicht steigend zur Staumauer der Urfttalsperre. Im Ausflugslokal erwartet uns auf Wunsch mehrerer Wanderfreunde eine leckere und wärmende Suppe. Nach ausgiebiger Mahlzeit machen wir uns auf den Rückweg. Der Weg ist breit und auch bei Nässe gut begehbar. Für Hin- und Rückweg benötigen wir ca. 3 Stunden.

Das sind ca.10 km bei etwa 50 m Höhendifferenz.

Wanderführung:         Dietmar Weigel     015781008853

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

Samstag, 9. Februar 2019   10:00 Uhr  

mit Schlusseinkehr

Besichtigung der „Michael Schumacher Private Collection“

In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Köln-Ossendorf zu der im Sommer 2018 eröffneten „Motorworld“. Dort besuchen wir die Sammlung einer Rennsport-Legende. Ausgestellt sind eine große Zahl von Exponaten aus der privaten Sammlung von Michael Schumacher: Rennanzüge, Helme, Trophäen, Medaillen und natürlich seine Rennwagen; vom Kart bis zu einer Reihe von

Formel 1-Rennwagen. Zusätzlich ist im Erdgeschoss des Ausstellungsgebäudes eine ansehnliche Anzahl von Oldtimern zu bestaunen.

Zum Abschluss fahren wir zurück zum Parkplatz und kehren ein in der Sportklause „Fair-Play“. Dort erwartet uns Frau Lorenz gegen 12:30 Uhr zum Lunch. Für alle Teilnehmer sind eine Suppe und Fingerfood für 10 € bestellt.

Anmeldung erforderlich bei Uschi Pietschker 0152-3356008; maximal 25 Teilnehmer   Organisation: Klaus Loewe           02238-55683

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

 

Sonntag, 17. Februar 2019,   9:00 Uhr 

mit Schlusseinkehr 

Erkensruhr

Vom Parkplatz in Einruhr wandern wir auf einem Asphaltweg über Erkensruhr weiter an dem Bächlein „Erkensruhr“ bis nach Hirschrott. Am Ende des Tales geht es je nach Witterungsverhältnissen zurück durch den Wald oder auf einer befestigten Straße.

 

Das sind ca. 13 km bei 160 m Gesamtanstieg.

 

Wanderführung: Dietmar Weigel   015781008853

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

Sonntag, 24. Februar 2019   9:00 Uhr   

mit Mittagseinkehr

Ommelstal und Pulheimer Bach

 

Ein neuer Wanderführer lädt zu seiner ersten Wanderführung ein.

Wanderung entlang der Bahnstrecke nach Stommeln zum Ommelstal. Weiter entlang des Fliestedener Graben und dem Golfplatz „Am Alten Fliess“ zum „Mühlenhof“ in Glessen. Dort kehren wir zur Mittagsrast ein. Anschließend geht es zu den Quellen des Pulheimer Bachs und entlang des Bachlaufes durch Sinthern, Geyen und Pulheim zur Mündung des Pulheimer Bachs an der Laache  und von dort Rückkehr zum Parkplatz.

 

Die ebene Wanderstrecke beträgt ca.14 km.

 

Wanderführung:  Karl-Heinz Weingarten  02238-53211

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

Sonntag, 10. März 2019,   9:00 Uhr   

mit Schlusseinkehr

Kakushöhle, Römerkanal und Steinkreuze

 

Wir wandern vom Aquädukt in Vussem über die Höhen oberhalb des Weyerbachs bis zur Kakushöhle bei Dreimühlen. Wir steigen weiter hoch nach Weyer. In der Umgebung der Kirche treffen wir auf zahlreiche Steinkreuze. Weiter geht es hinunter nach Urfey und weiter auf und ab zur Brunnenstube bei Kallmuth, einem der eindrucksvollsten Monumente des Römerkanals. Wir überqueren den Feybach und wandern zurück nach Vussem und zum Parkplatz am Aquadukt.

 

Das sind ca. 14  km bei 370 m Gesamtanstieg.

 

Wanderführung:  Margarete Orth        0152123464618

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe bitte unten)


 

Donnerstag,  14. März 2019,   15:00 Uhr  

mit Schlusseinkehr

Besichtigung mit Führung der Kirche St. Aposteln

 

Heute werden wir uns St. Aposteln, eine der großen romanischen Kirchen Kölns, ansehen. Um das Jahr 1030 wurde der Grundstein dieser dreischiffigen Pfeilerbasilika durch Erzbischof Pilgrim gelegt.

Als Kirchenführer konnten wir wieder  Herrn Juraschek-Eckstein gewinnen.

 

Treffpunkt ist der Haupteingang der Kirche.

 Anmeldung erforderlich bei Uschi Pietschker    015203356008; maximal 20 Teilnehmer

 

Organisation:   Werner Ilgner        02238-2690 


 

Sonntag, 17. März 2019,    9:00 Uhr 

mit Schlusseinkehr

Von Marienfeld ins Tal der Bröl

 

Von unserem Parkplatz in Marienfeld an der Kirche „Maria Himmelfahrt“ gehen wir nach Oberdreisbach-Höhe, einer ehemaligen Wochenendsiedlung, die jetzt aus festen ausgebauten Häusern besteht. Weiter geht es über Oberdreisbach und Leuscherath nach Herfterath, wo wir die Bröl überqueren. Weiter an Fischteichen vorbei nach Hardt und Wolfscharre. Über Heide und Röttgen geht es zurück zum Ausgangspunkt.

 

Das sind ca. 17 km bei ca. 300 m Gesamtanstieg.

 

Wanderführung: Hannelore Günther      02238-50741

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe unten)


 

Sonntag, 24. März 2019,   9:00 Uhr  

mit Schlusseinkehr

Zwischen Dhünn und Wermelskirchen

 

Vom Fachwerkstädtchen Dhünn gehen wir nach den Hofschaften Stählsmühle und Knochenmühle langgezogen bergauf. Hügelabwärts treffen wir bei Well auf den jungen Eifgenbach. Wir passieren Eipringhausen und Eifgen und folgen dem Bachlauf längere Zeit am Hangrücken. Nach Queren der Landstraße und weiteren Siefen erreichen wir dann bergauf gehend wieder Dhünn.

 

Das sind ca. 14 km bei ca.  250 m Gesamtanstieg.

 

Wanderführung:     Christine Jansen    01703430724

 

Bitte beachten: Treffpunkt am Parkplatz vor dem Schützenhaus in Pulheim, Am Sportzentrum. (siehe bitte unten)


 

Achtung: Änderung des Treffpunktes

Wegen der Umbaumaßnahmen an der Rathauskreuzung wird es voraussichtlich zu Schwierigkeiten beim Anfahren und beim Parken auf dem seit langem von uns genutzten üblichen Parkplatz Steinstaße kommen. Die Stadtverwaltung Pulheim hat auf unsere diesbezügliche Anfrage empfohlen, einen anderen Parkplatz zu wählen.

 

Um also evtl. Probleme zu umgehen, glauben wir, dass die Nutzung des Parkplatzes am Schützenhaus, den wir seit längerem bei unseren Reisen nutzen, vorübergehend eine gute Alternative ist.

Im Abteilungsvorstand haben wir uns deshalb entschieden, diesen Parkplatz ab 1. Januar 2019 bis auf weiteres als Treffpunkt für alle kommenden Wanderungen zu nutzen.

Sofern im Einzelfall hiervon abgewichen wird, werden wir gesondert darauf hinweisen.

 

Fahrtkostenbeteiligung bei Wanderungen

Für das 1. Quartal 2019 beträgt der Referenzpreis

1,519 €/ltr. und der sich daraus ergebende km-Kostensatz beträgt:

 

                        bei 1-2 Mitfahrern    0,12 € pro Kilometer

                        bei 3 Mitfahrern        0,08 € pro Kilometer